Memorial wächst dort, wo ein Kind in Miami Lakes von seinem Vater erschossen wurde

MIAMI LAKES, Florida – Nacheinander zollten die Menschen am Schauplatz einer Familientragödie im Bezirk Miami Lakes ihren Respekt.
Ein kleines Denkmal markiert Christian Tovar, 41, der laut Polizei seine beiden Kinder, Matthias, 9, und Valeria, 12, erschossen hatte, bevor er sich das Leben nahm.
Die Familie bestätigte gegenüber Local 10 News, dass Tovar, der für City Bikes in Aventura arbeitet, die bei der Schießerei verwendete Waffe von einem Kollegen gestohlen hat.
Am Freitag bestätigte Local 10, dass die Geschwister das Hialeah Institute of Education besuchten, und Schüler sagten, der Trauerberater der Schule habe seit der Schießerei am Dienstagabend Dienste geleistet.
„Er war ein bisschen depressiv, vielleicht ein bisschen bipolar.Er nahm keine Medikamente ein“, sagte die Mutter des Verdächtigen, Luz Kuznitz, gegenüber Local 10 News.
Tovars Ex-Frau fand später ihre leblosen Körper an einem See in der Nähe des Miami Lakes Boulevard – Tovars Mutter sagte, er sei dort früher mit dem Fahrrad gefahren, weil er ruhige Seen mochte.
„Ich öffnete die Tür und rannte los, nachdem ich sie schreien hörte“, sagte Nachbarin Magda Peña.„Mein Sohn ist hinter mir hergelaufen.Er hatte nicht einmal Schuhe.Ich rannte über das Gras und als ich dort ankam, sah ich die Dame über dem kleinen Jungen stehen.Anfangs konnte ich wegen der Dunkelheit Vater und Tochter nicht sehen.“
„Mein Schmerz, mein tiefster Schmerz, weil ich nicht nur meinen Sohn verloren habe, meinen einzigen Sohn, sondern auch meine Enkelkinder“, sagte sie.
Zwei GoFundMe-Seiten wurden erstellt, um der Mutter von Kindern in ihrer Not zu helfen. Sie können gefunden werden, indem Sie hier oder hier klicken.
Die Waffe, die ein Vater bei seinem Mord-Selbstmord benutzte, wurde von seinem Arbeitsplatz gestohlen, teilte die Familie Local 10 News mit.
Eine Frau versuchte verzweifelt, ihren 9-jährigen Sohn und ihre 12-jährige Tochter zu retten, nachdem sie am Dienstagabend im Bezirk Miami Lakes von ihrem Vater erschossen worden war, sagte ein Zeuge gegenüber Local 10 News.
Trent Kelly ist ein preisgekrönter Multimedia-Journalist, der im Juni 2018 dem Team von Local 10 News beigetreten ist. Trent ist kein Unbekannter in Florida. Geboren in Tampa, besuchte er die University of Florida in Gainesville und schloss sein Studium an der University of Florida School mit summa cum laude ab für Journalismus und Kommunikation.


Postzeit: 14. Februar 2022